Home
Service
Seminarangebote
Offene Seminare
NEU: Reisekosten
Teamentwicklung
Unser Team
Referenzen
Kundenmeinungen
Presse
Kontakt
Gästebuch
Impressum

Teambuilding-Seminare (kein Outdoor!)

In Ihrem Unternehmen klappt es nicht so gut in der Zusammenarbeit zwischen deutschen, internationalen und asiatischen Kollegen?

Bei einem Teambuilding-Seminar lernen die Kollegen mehr über sich und ihre eigene Kultur sowie über die Kultur und Denk- und Handlungsweise der anderen Kulturen.

Themenschwerpunkte

  • Grundlagen der Teamkommunikation.
  • Stärkung von Wir-Gefühl und Team­identität und Kollegialität
  • Synergieeffekte: Wie sie entstehen und woran man Spitzenteams erkennt
  • Abläufe und Zuständigkeiten
  • Gegenseitiges Vertrauen und Feedbackkultur
  • Umgang mit unterschiedlichen Werten und Verhaltensnormen
  • eindeutige Kommunikation und gemeinsame Zielsetzungen
  • Umgang mit internen und externen Veränderungen
  • sowie weitere Themen nach Absprache

Die spezifizierten Themen werden systematisch bearbeitet. Am Ende der Veranstal­tung sollten sich die Teammitglieder auf gemeinsame Commitments verständigen.

Zentrale Zielsetzung

Durch die gezielte Begleitung eines Teamentwicklungsprozesses sollen die Team­mitglieder darin unterstützt werden, auch über kulturelle Unterschiede hinweg eine interessante und unterstützende Teamkultur und eine wertschöpfungsorientierte Kommunikationsstruktur zu entwickeln. Insbesondere sollen die Teammitglieder dafür sensibilisiert werden,

  • dass eine befriedigende und funktionale Teamkultur kein Zufall ist, sondern beeinflusst werden kann, und
  • dass diese bewusste Steuerung nicht nur Führungsaufgabe ist, sondern der Verantwortung jedes Einzelnen obliegt.
  • Die Teilnehmer lernen, welche zwischenmenschlichen Wirkfaktoren Team­geist und Teamerfolg begünstigen.
  • Sie erlernen Tools und Herangehensweisen, wie sie auch in komplizierten und konfliktreichen Situationen zu einem konstruktiven Miteinander zurückkehren können.
  • Die Teammitglieder erfahren, welche Werte und Verhaltensnormen die Ge­mein­schaftsbildung für Kollegen und auch Kunden aus jeweils anderen Kultur­kreisen zentral sind und wie sie diese in ihrer Kommunikation berücksichtigen können.

Darüber hinaus bietet der Workshop einen Rahmen, in welchem eventuell anlie­gende Fragen zur Zusammenarbeit sowie Störungen thematisiert und bearbeitet werden können.

 

Methoden:

  • Trainerpräsentationen
  • Moderierte und zielorientierte Gruppendiskussionen
  • Kleingruppen-, Paar-, und Einzelübungen
  • Erlebnisorientierte Teamübungen mit nachfolgender Reflexion und Transfer
    (keine Outdooraktivitäten)

 

Dieser Workshop wird speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Durchführungsort kann sowohl innerhalb Deutschlands als auch in China, Korea, Japan oder sonstigen Ländern sein.

AUF ANFRAGE

Fragen Sie gerne per Mail oder Telefon bei uns an:

info@asien-knigge.de, Tel.: 0163-2970250

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

COMPASS Asia Training & Consulting Sylvia Knoss  | info@asien-knigge.de